Gemeinde aktuell

Ritter-Bild restauriert
Bilder und eine Reportage zum restaurierten Ritter-Bild gibt es hier.

Ankündigung:
Pilgerreise vom 19.07.-05.08.2021 auf dem Olavsweg in Norwegen von Hamar nach Nidaros/Trondheim.
Die Reise kostet 2.200 € inkl. An- und Abreise von Hamburg aus in Kleinbussen, Fährüberfahrten, Verpflegung, Unterkunft, Gebühren, Steuern und Reiseleitung.
Der Weg ist körperlich anspruchsvoll und geht durchs Gebirge, Tagestouren zwischen 14 und 27 km mit Tagesgepäck auf dem Rücken. Das Hauptgepäck wird durch ein Begleitfahrzeug transportiert.
Die Unterkünfte sind Mehrbettenzimmer.
Essen muss teilweise von der Gruppe selbst zubereitet werden.
Die Anmeldungen werden im Pilgerzentrum Hamburg gesammelt: lohse@jacobus.de
Anmeldungen sollten bis Anfang-Mitte März vorliegen. Die Gruppenleitung nimmt dann telefonisch Kontakt auf. Bei Fragen an Pastorin Ellen Nemitz aus der Kirchengemeinde Altefähr: 038306/ 75231.

Gemeindefreizeit
Nach wie vor planen wir unsere Gemeindefreizeit im September. Wer möchte mit? Wir müssen ungefähr angeben, wer dabei sein wird. Natürlich ist es schwer, in diesen Zeiten Veranstaltungen, Freizeiten oder Unternehmungen zu planen. Dennoch geht es auch nicht ganz ohne. Darum nur Mut. Ziel ist Zinnowitz, geplant vom 10.-12.09.2021. Bei Interesse im Gemeindebüro oder bei Pastorin Tauscher (an)melden.

Memorabilienbuch
In seiner Sitzung im Oktober hat der KGR beschlossen, das sich im Gemeindebesitz befindliche Memorabilien-Buch des Adligen Jungfernstifts zu Bergen dem Stadtmuseum als Dauerleihgabe zur Verfügung zu stellen. Das Memorablilien-Buch wurde am 06. Mai 1991 durch Axel von der Lancken  dem Bergener Superintendenten i. R. Klaus Ewert übergeben. Die „OZ“ vom 08. Mai 1991 und „DER RÜGANER“ vom 18. Mai 1991 berichteten von dieser Übergabe, welche seinerzeit vom damaligen Stadtverordnetenvorsteher Uwe Hinz begleitet wurde.

Umschlag des Memorabilienbuch
Umschlag des Memorabilienbuch

Freundeskreis für Musik
Der Freundeskreis für Musik sucht in der derzeit schwierigen Situation für die Musiker neue Mitglieder und Unterstützer. Hier finden Sie die Satzung und den Mitgliedsantrag.

2. Teil-Lockdown
Es dürfen weiterhin Gottesdienste unter Auflagen gefeiert werden. Andere Veranstaltungen müssen ausfallen. Die Gottesdienste finden unter Einhaltung von Hygiene- und Schutzkonzepten statt.  Nutzen Sie auch die Alternativen auf der Startseite, bzw. im Radio, Fernsehen oder Internet. Die Termine für Kindern und Jugendliche finden unter Einhaltung von Hygiene- und Schutzkonzepten statt.

Sitzplatzmarkierung
Sitzplatzmarkierung

Klagemauer
Während der Corona-Pause stand die Klagemauer im Chor. Mittlerweile ist sie in die Seitenkapelle gezogen. Besucher haben die Möglichkeit ihre Klagen und Gedanken dort aufzuschreiben und in die Steine einzustecken.

Klagemauer
Klagemauer in der Seitenkapelle