Gemeinde aktuell

Wer macht mit beim Krimi-Gottesdienst?
Im Alten Testament gibt es viele spannende Geschichten. Morde werden verübt, Verbrechen werden begangen – da kann einem schon mal der„Schauer über den Rücken laufen“. Eine kaum bekannte Geschichte aus dem Alten Testament ist die Geschichte von Jaël. Jaël lebt in einer Zeit, in der Richter*innen über das Volk Israel eingesetzt waren – also keine Könige. Blutige Machtintrigen wurden auch damals schon gesponnen.
Die Geschichte von Jaël wollen wir an einem schaurig schönen Novembermorgen, am 07.11.21, im Gottesdienst erleben.
Die Kirche wird zu einem Tatort! Wer Lust und Zeit hat, dieses Projekt mit zu gestalten, sei es dadurch, eine der Sprechrollen zu übernehmen oder die Kirche entsprechend zu gestalten, ist herzlich eingeladen, am 19.10., beim nächsten Vorbereitungstreffen um 19.00 Uhr im Gemeindehaus dabei zu sein.
Interessierte können sich auch bei Pastorin Tauscher melden.

Anonyme Umfrage:

Wie lange sollte ein Gottesdienst dauern?

Musikvideo der Jugendband „Pilgrim“
Ein gut gemachtes Video der Jugendband gibt es hier.

Freundeskreis für Musik
Der Freundeskreis für Musik sucht in der derzeit schwierigen Situation für die Musiker neue Mitglieder und Unterstützer. Hier finden Sie die Satzung und den Mitgliedsantrag.

Corona
Es dürfen weiterhin Gottesdienste unter Auflagen gefeiert werden. Andere Veranstaltungen müssen ausfallen. Die Gottesdienste finden unter Einhaltung von Hygiene- und Schutzkonzepten statt.  Nutzen Sie auch die Alternativen auf der Startseite, bzw. im Radio, Fernsehen oder Internet. Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung von Hygiene- und Schutzkonzepten statt.

Sitzplatzmarkierung
Sitzplatzmarkierung