Gottesdienstablauf

Gottesdienstablauf in St. Marien Bergen auf Rügen

A: ERÖFFNUNG UND ANRUFUNG

MUSIK

Lektor: Begrüßung

EINGANGSLIED

Liturg: Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.
Gemeinde:
Amen.

Liturg: Unsere Hilfe steht im Namen des Herrn,
Gemeinde: der Himmel und Erde gemacht hat.

Liturg: Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen.
Gemeinde: Und mit deinem Geist.

EINGANGSPSALM

Gemeinde: Ehr sei dem Vater

SÜNDENBEKENNTNIS/BEICHTGEBET

Kyrie: Herr, erbarme dich.

GNADENZUSAGE

Gloria: Ehre sei Gott [entfällt in der Passionszeit]

Liturg: Eingangsgebet

Gemeinde: Amen.

B: VERKÜNDIGUNG UND BEKENNTNIS

Lektor: 1. Lesung (Epistel) [Halleluja]

WOCHENLIED

Die Gemeinde erhebt sich.

Gemeinde: Ehre sei dir, Herre.

Lektor: 2. Lesung (Evangelium)

Gemeinde: Lob sei dir, Christe.

GLAUBENSBEKENNTNIS oder GLAUBENSLIED

Die Gemeinde setzt sich.

LIED

Predigt

LIED

Abkündigungen

LIED zur Kollektensammlung

Fürbittengebet

Gemeinde: Vaterunser [wenn kein Abendmahl gefeiert wird, dann auch weiter bei D]:

C: ABENDMAHL

ABENDMAHLSLIED

Die Gemeinde erhebt sich.

Liturg: Vorbereitungsgebet
Gemeinde: Amen.

Liturg: Der Herr sei mit euch,
Gemeinde: und mit deinem Geiste.

Liturg: Erhebet eure Herzen.
Gemeinde: Wir erheben sie zum Herren.

Liturg: Lasset uns danken dem Herrn, unserm Gott.
Gemeinde: Das ist würdig und recht.

Liturg: Lobgebet

Gemeinde: Heilig. heilig, heilig…

Liturg: Einsetzungsworte

Gemeinde: Vaterunser

Liturg: Der Friede des Herrn sei mit euch allen.
Gemeinde: Friede sei mit dir.

Christe, du Lamm Gottes (EG 190.2)

Austeilung des Heiligen Abendmahles

Liturg: Danket dem Herrn, denn er ist freundlich. [Halleluja]
Gemeinde: Und seine Güte währet ewig. [Halleluja.]

DANKGEBET oder DANKLIED

D: SENDUNG UND SEGEN

Die Gemeinde erhebt sich.

Liturg: Gehet hin im Frieden des Herrn.

Gemeinde: Gott sei Lob und Dank.

[SEGENSLIED]

Liturg: Segen

Gemeinde: Amen, Amen, Amen.

Die Gemeinde setzt sich.

MUSIK