Glocken

Große Glocke
Große Glocke

Im Turm befinden sich drei bronzene Glocken:

Große  Glocke: 1445 gegossen, Bronze, d=1,35 m,
Mittlere Glocke: 1849 von
Simon Zach in Stralsund umgegossen, Bronze, d=1,25 m,
Kleine Glocke: 1859 von Eduard Zach in Stralsund umgegossen, Bronze, d=0,8 m,

Die Glocken werden zu folgenden Anlässen geläutet:
Tagesläuten: 07:30 Uhr (5 min), 12:00 Uhr (10 min) und 18:00 Uhr (5 min)
Sonntagsläuten: 09:00 Uhr, 10:00 Uhr und 10:20 Uhr (je 10 min), zum Vaterunser (gegen 11:20 Uhr)
Beerdigungen: nach Vorgabe (10 – 15 min)
Weiterhin: vor Gottesdiensten und Veranstaltungen

Link:
NDR – Glocken in St. Marien zu Bergen auf Rügen (Audio)